Asphalthelden Automobilclub

Der Asphalthelden Automobilclub e.V. ist ein Club für alle Menschen die Freude und Spaß an der Mobilität haben. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, diese Freude am Autofahren möglichst lange für uns alle zu erhalten. Unser Motto dabei ist „leben und leben lassen“, so dass wir uns dabei ausdrücklich für ein Miteinander auf der Straße aussprechen, egal ob E-Auto oder V8, Motorrad oder Geländewagen, Fahrrad oder Supersportwagen.

Wenn Ihnen wie uns auch, aufgefallen ist wie schnell und umfangreich das Auto immer mehr ins Fadenkreuz zahlreicher politischer Entscheidungen gerückt wurde und wenn Ihnen das ebenso wenig behagt wie uns, dann sind Sie hier richtig.

Der Zweck unseres Vereins ist die Pflege, Erhaltung und Förderung des Automobils als Hobby, Gebrauchs- und Kulturgut. Diesen Zweck verfolgen wir einerseits mit medialer Aufbereitung des Themas, wie auch mit Events für Autoliebhaber. Darüberhinaus ist es unser Ziel gemeinsam eine Stimme zu erlangen, eine Stimme für den Autofahrer auf unseren gemeinsamen Straßen, auf dass wir auch morgen noch bezahlbare und unterhaltsame Mobilität alle erleben dürfen. Autofahren darf kein Privileg einiger weniger werden!

 

Wir sind generell:

  • Für ein Miteinander im Verkehr mit Toleranz und Eigenverantwortung!
  • Für Umweltschutz in einem sinnvollen Kontext, gerade auch im Verkehr!
  • Für eine gesunde Mischung verschiedener Mobilitätskonzepte, die letztlich eine bezahlbare und nachhaltige Mobilität für alle bieten!
  • Für sinnvolle Verkehrsregeln und Limits aber gegen ein generelles Tempolimit als Politikum!
  • Für einen offenen Diskurs über die Mobilität der Zukunft ohne ideologische Marschrichtung!
  • Gegen eine Co2 Steuer und weiterer Steuern auf Mobilität im Land des Abgabenweltmeisters!
  • Gegen immer neue Kfz-Steurreformen zu Lasten der Verbrenner im Land des Abgabenweltmeisters!
  • Gegen immer schneller wechselnde Bußgeldkataloge mit Führerschein gefährdender Tendenz!
  • Gegen Fahrverbote in Innenstädten und die damit einher gehende Vermögensvernichtung für Besitzer entsprechender Fahrzeuge!
  • Gegen eine mediale Kriminalisierung von Autofahrern unter ständig wiederholenden Schlagwörtern wie Poser und Raser!
  • Gegen die Euro7 Norm und ähnliche Gedankenkonstrukte, die faktisch das Aus für Verbrenner bedeuten würden.
  • Gegen weitere Mobilmachung der Verkehrsteilnehmer untereinander, somit auch gegen eine Kennzeichnungspflicht für Fahrradfahrer!


Das alles und mehr liegt uns am Herzen und wenn Sie das auch so sehen, würden wir uns freuen, wenn Sie sich uns anschließen, denn nur viele Menschen zusammen werden einen Unterschied machen.

Damit aber auch der Spaß am Auto nicht zu kurz kommt, bieten wir natürlich ein schönes Komplettpaket rundum das Thema Mobilität, angefangen von unserem Asphalthelden Jahresheft, welches unsere Mitglieder kostenlos erhalten, über Rabatte bei unseren Partnerfirmen, jeder Menge medialer Berichterstattung auf unseren sozialen Kanälen wie z.B. unseren Asphalthelden Film „Drivers Car“ oder unsere Serie „Beziehungskisten“ bis hin zu unseren bekannten Autoevents, bei denen Clubmitglieder natürlich entsprechende Rabatte erhalten.

Wenn Sie jetzt Lust haben dabei zu sein, damit nicht nur das Auto auch morgen noch eine Zukunft hat, sondern wir alle zusammen auch morgen noch mobil sein können und vielleicht sogar Spaß dabei haben, dann senden Sie uns bitte den komplett ausgefüllt Mitgliedsantrag zu!